Archiv

JANUAR 2022

Liebe Weltenleser,

wir wünschen Ihnen ein glückliches und gesundes neues Jahr – mit wunderbaren Erlebnissen und natürlich auch Büchern! Denn wie gewohnt navigieren wir Sie, wenn Sie mögen, auch 2022 mit viel Begeisterung für das geschriebene Wort durch das Meer der Neuerscheinungen, Klassiker, Schmöker, literarischen Kuriositäten, und (noch) unentdeckten Buchschätze.

Auch in diesem noch so jungen Jahr wird Sie so manche spannende Lesung und Diskussionsrunde bei uns erwarten, in der wir Ihnen kleine Verlage sowie besondere Bücher vorstellen möchten. So zumindest der hoffnungsvolle Plan! Schon jetzt sei verraten, dass wir für das „Frankfurt liest ein Buch“-Festival zusammen mit Christian Setzepfandt eine Veranstaltung zu „Nach Mitternacht“ von Irmgard Keun anbieten werden. Seien Sie also gespannt!

Im Januar finden allerdings aufgrund der aktuellen Pandemielage keine Veranstaltungen bei uns statt. Wie Sie sicher mitbekommen haben, gilt Frankfurt zur Zeit als Corona-Hotspot.

Ein kleiner Trost: Da wir weiterhin als Geschäft des täglichen Bedarfs eingestuft sind, gilt bei uns KEINE 2G- oder 2Gplus-Regel, daher gibt es auch keine Nachweiskontrollen an unserer Tür.


Weltenleser in den sozialen Netzwerken

Schon „Gefällt mir“ geklickt? Folgen Sie uns auf Facebook oder/und Instagram, um auf dem Laufenden zu bleiben.


Die Katze im Sack

Eine neue „Katze im Sack“ wartet bereits auf Abholung! Trauen Sie sich, ein Buch zu kaufen, das bereits als Geschenk verpackt angeboten wird, und dessen Titel Sie deshalb nicht kennen? Oder fürchten Sie, dass nur eine magere Katze im Sack ist?

Unter den Büchern, die die Mutigen bisher „blind“ gekauft haben, waren z.B. „Der erste Lehrer“ von Tschingis Aitmatow, „Chita“ von Lafcadio Hearn, „Der Schwimmer“ von Zsuzsa Bank und viele andere mehr, alles Klassiker internationaler Literatur.

Vertrauen Sie uns auch weiterhin, denn wir halten monatlich eine verpackte Empfehlung im Wert von ca. 10,00 Euro für Sie bereit. Sie können diese in der ersten Woche eines jeden Monats bei uns erwerben.


Buchgenuss nach Ladenschluss

Sie würden gern einmal in Ruhe in der Buchhandlung stöbern, haben tagsüber aber keine Zeit? Dann kommen Sie zu uns: Wir bieten Ihnen, liebe Weltenleser, nämlich die Möglichkeit, in unserer Buchhandlung bei einem Glas Wein und umgeben von guten und schönen Büchern in der Zeit von 19.00 Uhr bis ca. 22.00 Uhr ungestört zu stöbern und zu schmökern.


Kostenbeitrag pro Person: 5,00 Euro.


Bestellen Sie rund um die Uhr in unserem Online-Shop!

Sie können Ihre Bücher auch bequem über unseren Online-Shop bestellen – 24 Stunden, 7 Tage die Woche. Ganz einfach und unkompliziert. Legen Sie einen eigenen Account an und kaufen Sie Ihre Bücher online, dann wenn es Ihnen passt. Dabei können Sie Ihre bestellten Bücher nach Hause liefern lassen oder in den Buchladen zur Abholung! Probieren Sie es aus.

Jetzt Online-Shop besuchen!

Herzliche Grüße

Ihr Team der Buchhandlung Weltenleser

Bücher für
kleine und große
Entdecker

Buchhandlung
Weltenleser
Oeder Weg 40
60318 Frankfurt am Main
·
Tel.: +49 (0)69 91 507 210
info@weltenleser.de
·
Öffnungszeiten:
Mo. – Fr. 10:00 – 18:30 Uhr
Sa. 10:00 – 16:00 Uhr
·
Impressum
Datenschutzerklärung

Scroll to Top